Responsive image

Wir machen

Mit dem 2019 vollzogenen Gesellschafterwechsel wurden bereits vorhandene Planungen zur Revitalisierung des Portfolios aufgegriffen und weiterentwickelt. Schnell wurde deutlich, dass mit der ersten großen Neubauwelle 2009 ff. weitere fünf, perspektivisch sogar sieben Standorte den heutigen Anforderungen zeitnah anzupassen sind, um Bewohner*innen ein zeitgemäßes Angebot unterbreiten zu können.

Die Lage aller Einrichtungen mitten in belebten Stadtteilen unterstreicht bestehende Entwicklungsperspektiven. Alle Planungen erfolgten im Einklang mit dem Demografiekonzept des Senats, das dem stark ansteigenden Bedarf für Pflege ein breiteres Angebot entgegenstellt. Neben klassischen stationären Pflegeplätzen sollen teilstationäre Leistungen (z.B. Tagespflege) und Service Wohnen Alternativen bieten. Dem folgen wir gern und haben daher die Entwicklung der Standorte hin zu Komplexangeboten früh in unsere Überlegungen aufgenommen.

In nur zwei Jahren ist es gelungen, fünf Standorte zur Baugenehmigungsreife zu führen und noch in 2021 mit den Bauarbeiten zu beginnen. Die neu zu errichtenden stationären Pflegeplätze werden mit den ergänzenden Angeboten der Tagespflege und des Service Wohnens Hamburger*innen kompetente, moderne und in attraktiven Räumlichkeiten lozierte Pflege anbieten.

Für zwei weitere Standorte laufen intensive Planungsgespräche, die ebenfalls auf baldige Baureife gerichtet sind. Auch sind wir auf der stetigen Suche nach neuen Standorten, um unser Angebot abzurunden.

Responsive image

Los geht es an folgenden Standorten:

1. Horn

Neubau des Gebäudes. Zusatzangebot: Mitarbeiterwohnen & Service-Wohnen.
Weitere Informationen

2. Haus Linde

Neubau des Gebäudes an neuem Standort.
Weitere Informationen

5. Uhlenhorst

Bau eines Pflegehauses. Zusatzangebot: Service-Wohnen.
Weitere Informationen

3. Wilhelmsburg

Neubau des Gebäudes.
Weitere Informationen

Initiative Zukunftspflege

Wir von PFLEGEN & WOHNEN HAMBURG machen mit der INITIATIVE ZUKUNFTSPFLEGE den nächsten Schritt in Richtung Zukunft der Pflege. Zusammen mit unserer Eigentümerin „Deutsche Wohnen“ investieren wir in den kommenden Jahren 120 Mio. Euro in moderne Pflegeeinrichtungen, attraktive Arbeitsplätze und generationenübergreifende Quartiere.

Wir machen unsere Häuser fit

An fünf Standorten setzen wir mit Neu- und Umbauten ein Zeichen für die Zukunft. Wir schaffen attraktive Pflegeplätze mit moderner Ausstattung und neue Angebote wie Service-Wohnen.

Wir machen Zuhause

Für alle Generationen und setzen auf eine ganzheitliche Quartiersplanung. Wir machen unsere Häuser zu Orten der Begegnung für Menschen jeden Alters – mit Cafés, Treffpunkten und Kitas.

Wir machen Persönlichkeiten

Wir bilden nicht nur die Besten aus – wir bauen ihnen auch ein Zuhause: mit modernen Mitarbeiterwohnungen. Zusammen mit unserem attraktiven Tarifvertrag ist dies ein weiterer Baustein für gute Arbeitsplätze.

Wir machen Pflege smart

Und erleichtern unseren Bewohnerinnen und Bewohnern sowie Fachkräften durch Investitionen in die digitale Infrastruktur und moderne Technik Arbeit und Alltag.

Wir machen statt warten

Sie wollen mehr über die INITIATIVE ZUKUNFTSPFLEGE erfahren? Dann bleiben Sie auf dem Laufenden – unsere Webseite informiert Sie regelmäßig über alle baulichen Fortschritte und Veränderungen.

Fragen & Anregungen

Für weitere Informationen und Anregungen rund um die INITIATIVE ZUKUNFTSPFLEGE können Sie uns jederzeit kontaktieren – oder besuchen Sie uns persönlich an unseren Standorten. Wir freuen uns über Ihre Nachricht!